Oct 02

Hamburger sv vs wolfsburg

hamburger sv vs wolfsburg

Der Klassenerhalt des Hamburger SV ist verdient. Woche auf Schalke und am Samstag zum gegen Wolfsburg waren keine Ausnahmen. Dank Luca Waldschmidt hat der HSV die Klasse doch direkt gehalten. die Hamburger zum Sieg gegen den VfL Wolfsburg, der damit in. Riesenjubel beim HSV, unendliche Enttäuschung beim VfL Wolfsburg: Bis zur Spielminute des Nordduells am letzten Bundesliga-Spieltag. Andererseits weil der HSV seinerseits bisher kaum etwas Konstruktives zustande bringt und alle Risikobälle beim Gegner landen. Der Jährige wurde auch einige Male von seinen Mitspielern eingesetzt. Für den erst eben eingewechselten Waldschmidt ist es zugleich der erste Bundesliga-Treffer. Insgesamt zeigte Holtby keine gute Leistung, doch mit knapp zwölf Kilometern Laufleistung legte er trotzdem einiges in die Waagschale. Warum RB Leipzig mit Abstand am wenigsten bekommt. Erste Chance für den VfL Wolfsburg , der die Anfangsphase dominiert. Minute mit Luca Waldschmidt den nächsten Angreifer - ein Glücksgriff. Falls Joko mal keine Zeit haben sollte — wie wäre es mit dem neuen Comedyduo Dino und Klaas? Hamburg fehlen die Ideen, auch wenn man mehr vom Spiel hat: Send to Email Address Your Name Your Email Address jQuery document. Vorbericht Besonderes Augenmerk liegt natürlich wieder auf Mario Gomez. Hoher Ball in den Strafraum des HSV, Gerhardt köpft zu Gomez, der zum Fallrückzieher ansetzt. Home Fussball Bundesliga Bundesliga:. Wie der Unparteiische reagierte. Der HSV steht unter erheblichem Druck. So auch in der Anpfiff von Schiri Gräfe! Dem ist nichts hinzuzufügen. Erstelle Artikel, Spielberichte, Liveticker und mehr. Die VfL-Spieler konnten es ebenso wenig fassen, dass sie in den letzten Minuten den sicheren Klassenerhalt noch hergeschenkt hatten. Der Hamburger SV empfängt den VfL Wolfsburg im Volksparkstadion. Josuha Guilavogui bringt Nicolai Müller knapp vor der Strafraumgrenze zu Fall - Gelbe Karte Sakai rückt von links in der Abwehr nach rechts, Ostrzolek von der Doppelsechs nach hinten links. HSV hat es aber wieder geschafft. Von Lars WallrodtKai Behrmann Veröffentlicht am Erster Wechsel beim Hamburger SV: Im Spiel blieb Gräfe dann meist unauffällig, entschied jedoch bei einem Handspiel von Hamburgs Ekdal im Strafraum nicht auf Elfmeter - das hätte man sicher auch anders sehen können. Nach einem beherzten Konter bediente Lewis Holtby Mitspieler Kostic, der aus Nahdistanz einschob. Der Hamburger SV hat alles auf die Karte emotionale Schlussphase vor heimischem Publikum gesetzt - und damit gewonnen. Höhepunkte der Partie zwischen Hamburg und Wolfsburg weren jedoch im Free-TV gezeigt. Wolfsburg gelang es damit in allen 20 Jahren der Bundesligazugehörigkeit nicht, am letzten Spieltag zu Null zu spielen. Spielminute kam Michael Gregoritsch l. Gut, dass ihnen die Wolfsburger kurze Zeit später eines mehr oder weniger schenkten.

Hamburger sv vs wolfsburg Video

17. Spieltag VfL Wolfsburg vs. Hamburger SV hamburger sv vs wolfsburg

1 Kommentar

Ältere Beiträge «